Brot

Pizzabrot

Als Mitbringsel für die nun kommenden Grillabende, oder einfach als Snack für Daheim. Dieses Pizzabrot kann man in den verschiedensten Variationen anbieten, ganz nach dem eigenen oder dem Geschmack der Gäste. Alles was einem auch auf einer Pizza schmeckt, ist erlaubt. Und vor allem benötigt es nicht sehr viel Vorbereitungszeit.

Dieser Beitrag erscheint am 24. Mai 2019 auch im Kochmagazin „Cooking“.

Weiterlesen „Pizzabrot“

Brot

Weizenmischbrot mit Joghurt (ohne Sauerteig)

Es gibt unendlich viele Brotrezepte, die meisten werden mit Sauerteig gemacht, andere nur mit Hefe. Auf der Suche nach einem Rezept, dass man ohne lange Vorbereitungszeit (zum Beispiel für das Herstellen eines Sauerteiges) und mit Zutaten, die die meisten zuhause haben, zubereiten kann,  bin ich auf ein Weizen-Roggen-Mischbrot gestoßen.

Verwendet man Roggenmehl zum Brotbacken, braucht man auch immer Säure, um das Roggenmehl backfähig zu machen. Meist geschieht dass in Form von Sauerteig, der dazugegeben wird. In diesem Fall bekommen wir die Säure mithilfe des Joghurts in das Brot.

Weiterlesen „Weizenmischbrot mit Joghurt (ohne Sauerteig)“

Mehlspeisen und Desserts

Feine Marillenkrapfen

Die fünfte Jahreszeit neigt sich dem Ende zu, und den krönenden Abschluss feiert man mit dem Genuss von Krapfen. Ob klassisch mit Marillenmarmelade gefüllt, mit Vanillecreme oder Schokolade, oder auch etwas außergewöhnlicher, Schwarzwälder und Cremekrapfen.

Die Füllung könnt ihr ganz nach eurem Geschmack anpassen, und das Grundrezept für sehr gute Krapfen möchte ich heute mit euch teilen.

Weiterlesen „Feine Marillenkrapfen“

Mehlspeisen und Desserts

Gerührte Linzer Torte

Ein Klassiker in der (ober-)österreichischen Mehlspeisenküche, und ein beliebter dazu – die Linzer Torte. Nach einer Aufräumaktion in meiner Zutatensammlung musste das Gefundene natürlich verwertet werden. Und was wär mir da mit geriebenen Nüssen und Ribiselmarmelade eingefallen, wenn nicht eine gerührte Linzer Torte.

Weiterlesen „Gerührte Linzer Torte“

Mehlspeisen und Desserts

Vanille-Walnuss-Dessert

Der Herbst ist nun (leider) da, aber mit ihm auch seine Früchte. Und wenn man schon ein paar Nussbäume im Garten sein Eigen nennen darf (nicht wirklich meine, aber fast), dann sollte da natürlich auch fleißig geerntet und verarbeitet werden.

Und für was sollte ich die Walnüsse sonst verwenden, wenn nicht für etwas Süßes? Das Dessert vereint beides, und bringt auch fast schon einen Hauch von Weihnachten mit.

Das einzig Aufwendige daran ist wirklich nur das Aufschlagen der Nüsse. Vor allem wenn man zu lange weg schaut, Kinder in der Nähe sind und eine Schüssel mit den Walnusskernen gerade auf der richtigen Höhe steht.

Weiterlesen „Vanille-Walnuss-Dessert“

Ausbildung/Handwerk

Vorbereitung und Lehrabschlussprüfungen

Nach langer Abwesenheit melde ich mich nun wieder zurück. Die letzten paar Monate wurden von den Vorbereitungen für meine beiden Lehrabschlussprüfungen in Anspruch genommen. Dadurch hielt sich auch leider meine Lust, zuhause zu backen, in Grenzen.

Aber nun ist auch dieser „Meilenstein“ in meiner Ausbildung geschafft, und ich möchte euch darüber berichten.

Weiterlesen „Vorbereitung und Lehrabschlussprüfungen“

Ausbildung/Handwerk

Meine Schulwoche – Es ist vollbracht

Nach einer etwas länger gewordenen Abwesenheit hier in der Backstube möchte ich mit euch noch den letzten Teil meiner Schulausbildung teilen. Da es nun doch schon ein paar Monate her ist, dass ich die 4. Klasse abgeschlossen habe, gibt es hier nur ein paar Eindrücke meiner letzten 8 Wochen als Berufsschüler.

Weiterlesen „Meine Schulwoche – Es ist vollbracht“